Andreas Hanke Geschäftsführer

„Das Wissen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter ist das Fundament unseres Hauses“

Andy_wide

Alexandra Specht Key Account Managerin

„Seit 1995 sind wir auf dem Markt und jedes Jahr werden es mehr zufriedene Kunden, die unsere Dienstleitungen schätzen“

Nana_wide

Werner Eberling Principal Consultant

„Technologie-Hypes kommen und gehen, fundamentale Prinzipien der Software-Entwicklung halten Systeme stabil und zukunftssicher“

Slide3

Thomas Haug Principal Consultant

„Die Vermessung von Software und die Visualisierung der Ergebisse hilft uns strukturelle Probleme aufzudecken“

Thomas_wide

Praktika

MATHEMA unterstützt Praktika als Bestandteil der Ausbildung in Schule, Ausbildung und Studium. Erkundigen Sie sich einfach bei uns.

Vor der Ausbildung

Gerne können Sie, z.B. im Rahmen Ihrer Schulbildung (Hauptschule, Realschule, Fachoberschule, Umschulung), ein- bis mehrwöchige Praktika bei uns absolvieren, um kaufmännische oder informationstechnische Berufe kennenzulernen.

Vor oder während des Studiums

Im Rahmen des Studiums an Hochschulen sind gelegentlich praktische Abschnitte (Praxissemester, studienbegleitende Praktika) von mehreren Monaten verpflichtend. Wir bieten Praktika für betriebswirtschaftlich und informationstechnisch orientierte Studiengänge an.

Interesse?

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail, an:

MATHEMA Software GmbH
Britta Kolb
Henkestraße 91
91052 Erlangen
britta.kolb@mathema.de
09131/8903-0

Berater und Entwickler (m/w) JEE

Wir unterstützen unsere Kunden – hauptsächlich im nordbayerischen Raum – bei der Realisierung komplexer Software-Entwicklungsprojekte in allen Projektphasen, von der Analyse über Architektur und Design, bis hin zu Implementierung.

>> lesen Sie weiter >>

Kennzahlbasierte Beseitigung von „Code Smells”

Refaktorisierungspotentiale in großen bestehenden Systemen aufzudecken, sollte nicht ad hoc geschehen: Die Gefahr, die Klassen falsch zu bewerten und zu refaktorisieren, ist zu groß.

>> lesen Sie weiter >>

Dynamisch und gefährlich

Was passiert genau, wenn das C#-Schlüsselwort dynamic verwendet wird? Manche sagen, dass die Hölle ausbrechen wird. Andere, dass für  jede Verwendung ein Kätzchen stirbt – und wir sprechen von echt süßen Kätzchen!

>> lesen Sie weiter >>